Anwendungsfall Wälzlagerschaden

KI gestützte Diagnosetools für den Diagnose-Experten

m.a.y.o. Expert richtet sich an Instandhalter mit Diagnose-Fachwissen und Diagnose-Experten, die bei ihrer täglichen Arbeit durch eine automatische Analyse von Schwingungsdaten (Körperschall) unterstützt werden möchten. 
Die Software erlaubt nicht nur die Visualisierung von Schwingungssignalen und davon abgeleiteter Diagramme wie Breitbandspektren, Hüllkurvenspektren und Körperschallzeitsignalen, sondern auch die übersichtliche Darstellung automatisch entdeckter Hinweise auf Lagerschäden, Maschinenfehler oder Messgüte-Probleme. Zudem wird aus den Signalen und Spektren eine Vielzahl von Kennwerten ermittelt, die einen quantitativen Vergleich verschiedener Aufzeichnungen ermöglichen.

Anwendungsfall frühzeitige Erkennung von Wälzlagerschäden

Wälzlager an rotierenden Maschinen können durch unsachgemäßen Einbau, falsches Betriebsspiel, Mangelschmierung oder zu hohe Belastung geschädigt werden. Wird ein geschädigtes Lager nicht rechtzeitig erkannt, kann es zum Totalausfall der gesamten Maschine kommen.