Blog

Conimon sammelt eine Million Euro Risikokapital ein

Bereits im Januar diesen Jahres haben wir eine zweite Finanzierungsgrunde durchgeführt. Neben dem TGFS, der bereits in der ersten Finanzierungsgrunde in unsere Geschäftsidee investiert hatte, konnten wir diese Mal, mit der Hüttenes³ GmbH auch ein Angel Office aus Düsseldorf gewinnen. Wir sind sehr froh über die Bereitschaft unserer Investoren, mutig in ein wichtiges Zukunftsfeld zu investieren. Darüber hinaus schätzen wir die freundliche aber auch direkte und pragmatische Zusammenarbeit. Mit dem Geld finanzieren wir vor allem die Fertigstellung zweier Produktvarianten zur Überwachung von wälzgelagerten Maschinen und zur Erkennung von Leckagen in Druckluftsystemen mittels Ultraschall.