Blog

Buch zum Thema „Ausricht- und Kupplungsfehler“ veröffentlicht

Copyright Springer-Verlag GmbH 2020

Es ist kein Geheimnis, dass in unseren Algorithmen zur Maschinendiagnose viel praktisches Diagnose-Wissen steckt. Einen nicht geringen Anteil daran hat unser Kollege Dieter Franke. Dieser beschäftigt sich nun schon seit vielen Jahrzehnten ganz praktisch mit dem Thema Maschinendiagnose. Bei Conimon hat er die (nicht immer leichte) Aufgabe den Informatikern im Team dieses Wissen näher zu bringen, damit diese wiederum daraus geeignete Algorithmen „stricken“ können.

Ansonsten trifft man ihn auch öfters in unserem „Maschinenraum“ an, wo er neue Diagnoseverfahren an allerlei Gerätschaft ausprobiert oder an neuer Sensorik tüftelt. Da dieses Programm offensichtlich immer noch nicht abendfüllend ist, verfasst er nebenbei Fachliteratur. So geschehen erst kürzlich mit dem Buch „Ausrichtfehler- und Kupplungsfehler an Maschinensätzen“. Darin werden sowohl physikalische Grundlagen als auch praktische Anwendungen für die Erkennung und Beseitigung von Ausricht- und Kupplungsfehlern vorgestellt. Selbstredend, dass dieses Wissen auch in die Conimon-Diagnosesoftware transferiert wird.